Wahrendorff Wohnen und
Leben

Seit mehr als 150 Jahren bieten wir Menschen mit seelischen und geistigen Behinderungen in der Stadt und Region Hannover  vielfältige Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten an.

Schwerpunkte

Unsere Angebote sind so vielfältig und besonders wie die rund 1.100 Menschen, die bei uns leben. Je nach Art der Behinderung finden wir für jeden das passende Umfeld.

Wohnformen

Das persönliche Wohnumfeld ist wichtig für unser Wohlbefinden. Wir bieten Raum für Rückzug, Erholung, Aktivität und Gemeinschaft und berücksichtigen dabei den individuellen Hilfebedarf.

Geschützte Wohnangebote

Unsere geschützten Wohnangebote unterscheiden sich optisch nicht von den offenen. Die Bewohner erfahren hier aber eine intensivere Betreuung und einen besonderen Schutz. Im Alltag entwickeln sie so zunehmend mehr Selbständigkeit.

Offene Wohnangebote

Hier leben Bewohner, die mit einem selbständigen Leben in einer eigenen Wohnung oder im Betreuten Wohnen noch überfordert sind. Sie bekommen Unterstützung in allen Lebensbereichen und können das Haus jederzeit verlassen.

Außenwohngemeinschaften

Hier leben Bewohner, die schon etwas eigenständiger, stabiler und belastbarer sind. Sie bekommen Unterstützung im Alltag, benötigen aber insgesamt weniger Hilfestellung in der täglichen Lebensführung.

Aufnahmeberatung

Die Aufnahmeberatung ist ein wichtiger Bestandteil unseres Aufnahme- und Bewohnerservice. Unser Team informiert und berät Sie gern über unsere Angebote und beantwortet Ihre Fragen zum Thema Wohnplatzanfrage.

Hier gelangen Sie direkt zu unserer Online-Wohnplatzanfrage!

Einblicke

Voriger
Nächster

Sie haben Fragen?

Wir konnten nicht alle Ihre Fragen beantworten? Dann nehmen Sie bitte gern mit uns Kontakt auf und schreiben uns Ihr Anliegen. Schnell und einfach geht das über unser Kontaktformular.